Willkommen zu Bring Deine Alte zurück!

Die Aktion geht weiter, seien Sie bei BRING DEINE ALTE ZURÜCK! TEIL XI dabei.

Melden Sie sich gleich hier an!

Bald kommt das neue Aktionsmotiv 2017!

Zur Anmeldung für Optiker

NLO BDA klein WEBVielen Dank an alle Optiker, die bei Bring Deine Alte zurück! TEIL X teilgenommen haben. Auch dieses Mal konnte eine große Menge an gespendeten Brillen für Ghana gesammelt werden. König Cephas Bansah sorgt in Ghana persönlich für die Verteilung der gespendeten „Schätzchen“. Das System wurde weiter optimiert, um Ihnen einen größtmöglichen Erfolg zu bieten. Erstmals fand die Aktion auch außerhalb von Deutschland in Österreich und Luxemburg statt.

Lesen Sie auch den Artikel „zur Freiheitsstatue“ in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift DER AUGENOPTIKER (Ausgabe 11/2013 zum Artikel)

 

Unter dem Slogan Bring Deine Alte zurück! startete die New Line Optik GmbH im Oktober 2007 die erste umfangreiche Spendenaktion, die sich inzwischen längst zum Kult entwickelt hat. Auch im Jahr 2015 steht Bring Deine Alte zurück! wieder an. Wieder dabei Seine Majestät der König von Gbi Hohoe, Ghana, Westafrika, Céphas Bansah.

Bundesweit sind die Optiker aufgerufen, sich an dieser einzigartigen Sammelaktion zu beteiligen.

In prächtigen und traditionellen Gewändern gekleidet weiß der König seinen glanzvollen Auftritt zu nutzen, um Spannendes von sich und seinem Land zu erzählen. Die gesammelten Spenden – abgelegte Brillen von Endverbrauchern – nehmen der König und seine Gemahlin persönlich von Stanislav Gempel, Geschäftsführer der New Line Optik GmbH, in Empfang.

Crio_Empfang-kleinÜber 180.000 Fassungen wurden schon für den eingetragenen Spendenverein des Königs gesammelt und nach Ghana verschickt, wo sie an Sehbehinderte verteilt werden. Dankbar sind die Bewohner für die Hilfe aus Deutschland, liebevoll nennen sie die alten Brillen „Schätzchen“.

Gerne berichtet Herr Gempel über die Erfolge der Aktion „Bring Deine Alte zurück“. Humanität auf der einen Seite, seiner Vertriebsagentur ist aber auch wichtig, eine Win-Win- Situation für alle Beteiligten zu schaffen. Dies bedeutet, dass neben den Empfängern der Spenden in Ghana auch die Augenoptiker und Endverbraucher ihre Vorteile durch die Aktion haben.

Text?Für die Augenoptiker zahlt sich der Nutzen kurzfristig aus, dieser ist Teil des innovativen Marketingkonzeptes zum Nulltarif. Eine aktive Kundenansprache durch das bundesweit kommunizierte Spendenprojekt sorgt für eine starke Kundenbindung. Ein positives Bewusstsein wird erzeugt, denn der Kunde weiß, er kann gemeinsam mit seinem Augenoptiker direkt an einem Hilfsprojekt teilhaben. Die kultigen Sammel-Postkarten sind Einkaufsgutschein für eine neue Brille bei seinem Optiker und Anreiz sich für den guten Zweck zu engagieren. Zahlreiche Werbematerialien stehen für den Point of Sale bereit.

cropped-Logo_BDA8.jpgDer Freundeskreis Seiner Majestät (New Line Optik GmbH) hält auch für den Augenoptiker einen Einkaufsgutschein als Dankeschön bereit. Weiterhin bekommt jeder teilnehmende Optiker eine Urkunde als Empfangsbestätigung mit der faszinierenden kaligraphischen Unterschrift und dem Stempel des Königs – eine Besonderheit, die nicht in jedem Augenoptik-Fachgeschäft zu bestaunen ist. Neben dem höchst zufriedenen König hinterlässt die Sammelaktion „Bring Deine Alte zurück!““ein gutes Gefühl bei den Kunden, was sich für alle bezahlt macht. Zahlreiche Dankesbriefe sind inzwischen eingegangen, die auch immer wieder Ansporn sind, mit „Bring Deine Alte zurück!“ weiterzumachen.

Die 11. Spendenaktion läuft mit dem Aktionsmotiv 2017, einfach jetzt anmelden!

Interessierte Fachhandelsgeschäfte wenden sich bitte an New Line Optik GmbH – Tauroggenerstr. 2- 10589 Berlin

Aktuelle Informationen und Anmeldungen können Optiker wie auch Endverbraucher unter der dafür eingerichteten Online-Plattform www.bring-deine-alte-zurueck.de abrufen.

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen